Superfoods für gesundes Haar

superfood-gesunden-haarWir alle haben im Laufe der Jahre gelernt, dass eine ausgewogene Ernährung gesund für unseren Körper und entscheidend für eine optimale Gesundheit und Leistung ist.

Unser Haar ist nicht anders. Eine Mischung aus Eiweiß, komplexen Kohlenhydraten, Vitaminen, Mineralstoffen und Eisen ist für gesundes, kräftiges Haar erforderlich.

Eine gute Haarernährung für blondes, braunes,rotes oder schwarzes Haar beginnt mit der Aufnahme von ausreichend Protein, dem Baustein Ihres Haares. Dann brauchen Sie komplexe Kohlenhydrate, um die Proteine ​​für das Haarwachstum aufzubauen und auch fettigem Haar entgegen zu wirken. Andere wichtige Vitamine und Mineralien sind der B-Komplex, der mit der Energieerzeugung und dem Aufbau guter Haar- und Hautprobleme verbunden ist, Folsäure, B12 und Zink.

Haarfollikel

Haarfollikel (Querschnitt aus zwei Schichten) können genau wie wir niedrige Energieniveaus haben. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie zu Beginn eines jeden Tages einen proteinreichen Mittelwert essen. Berücksichtigen Sie die folgenden Lebensmitteloptionen zum Frühstück und zu den anderen täglichen Mahlzeiten, um Ihrem Haar die gesündeste Gelegenheit zum Wachsen und Gedeihen zu geben.

Rotes Fleisch

Wenn Sie keinen hohen Cholesterinspiegel haben, versuchen Sie, zweimal pro Woche rotes Fleisch zu essen. Es hat das Protein, das Ihr Haar benötigt, ist aber auch voll mit B-Vitaminen, Eisen und Zink, die alle für gesundes Haar wichtig sind. Speck ist eine weitere gute Wahl, da er auch reich an B-Vitaminen, Zink und Eiweiß ist. Da er aber auch kalorienreich ist, ist er nicht die beste Wahl, wenn Sie auch versuchen, Gewicht zu verlieren. Eier und Eiweiß sind eine weitere großartige Proteinoption, insbesondere für Vegetarier oder diejenigen, die aus diätetischen Gründen kein rotes Fleisch oder Speck essen können.

Lachs

Lachs ist eine weitere großartige Proteinauswahl und eignet sich hervorragend zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Sie finden es auch voller B-Vitamine, einschließlich B12, und anderer Vitamine und Mineralien.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie auch komplexe Kohlenhydrate zu sich nehmen sollten, die Sie über einen längeren Zeitraum mit Energie versorgen als raffinierte Kohlenhydrate und die Ihre Proteinquelle zu den Mahlzeiten enthalten. Brauner Kurzkornreis ist eine ideale Form. Es ist auch eine gute Quelle für B-Vitamine und etwas Ballaststoffe.

Vollkornprodukte

Vollkornprodukte ergänzen Ihren Eiweißverbrauch, indem sie helfen, die Proteine ​​zu organisieren, die das Haar für ein optimales Wachstum und eine optimale Gesundheit benötigt.

Superfood Rezepte Zutaten: Rotes Fleisch, Lachs und Vollkornprodukte